Startseite AELF Nördlingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Donau-Ries. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Jetzt anmelden
Bildungsprogramm Wald 2020

Personengruppe im Wald
leer vorhanden

Das Angebot Bildungsprogramm Wald des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen richtet sich an Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer, die mehr über ihren Wald und seine Bewirtschaftung erfahren wollen. Ab dem 8. Januar wird im Rahmen von neun Abendveranstaltungen und drei Außenübungen Basiswissen zu Wald und Forswirtschaft vermittelt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.  Mehr

Fortbildung für Waldbesitzer
Eintägiger Kurs "Astung"

Waldarbeiter bei der Wertastung
leer vorhanden

Der Bereich Forsten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen veranstaltet am 9. Dezember 2019 ein praktisches Waldseminar zum Thema "Astung". Ziel der Astung ist die Erhöhung des Anteils an astfreiem Stammholz und somit eine Maximierung des Verkaufserlöses. Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer können sich ab sofort anmelden.  Mehr

Lehrfahrten am 23. und 24. Oktober 2019 - jetzt anmelden!
Kompostierungsställe managen

Kühe in Kompostierungsstall
leer vorhanden

Die Fachzentren Rinderhaltung veranstalten mit der Arbeitsgemeinschaft Landtechnik und Landwirtschaftliches Bauwesen (ALB) am 23. und 24. Oktober jeweils eine eintägige Lehrfahrt zu Kompostierungsställen in Bayern und Österreich. Praktiker auf den Besichtigungsbetrieben zeigen, wie es funktionieren kann.  Mehr

Eine gelungene Veranstaltung
Waldbesitzertag Nordschwaben in Donauwörth

Waldbesitzertag Donauwörth
leer vorhanden

Der Waldbesitzertag Nordschwaben war ein voller Erfolg: Rund 7.500 Besucher kamen nach Donauwörth, wo sich die Bayerische Forstverwaltung und ihre Partner Waldbesitzern und Öffentlichkeit präsentierten. 105 Aussteller boten den Besuchern aus allen Bereichen ein abwechslungsreiches Programm.  Mehr

Neue Termine
Zweitägiger Grundkurs zur sicheren Waldarbeit

Zwei Männer bereiten in Schutzkleidung eine Baumfällung vor.
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen, Bereich Forsten, bietet für Waldbesitzer neue Termine für einen Kurs zum Thema "Sichere Waldarbeit" an. Hier erwerben Waldbesitzer, Landwirte und deren Familienangehörige die wichtigsten Kenntnisse im Umgang mit der Motorsäge. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.  Mehr

Im Landkreis Donau-Ries
Aktionen in zwei Schulen zum Weltschulmilchtag 2019

Mädchen hält Cocktailtomate vor ihre Nase

© gettyimages

leer vorhanden

Das EU-Schulprogramm steht einer Vielzahl von Einrichtungen offen. Probetage an Grundschulen im Landkreis Donau-Ries anlässlich des Weltschulmilchtages sollen nun Lust auf Milch und Milchprodukte machen.  Mehr

Jahr der Biodiversität 2019
Kräuterwanderung rund um Utzwingen

Zwei Frauen im Freien
leer vorhanden

21 Frauen und 3 Kinder unternahmen mit Kräuterpädagogin Sandra Salcher eine Kräuterwanderung rund um Utzwingen. Sie erfuhren dabei viel über heimische Pflanzen und Kräuter.  Mehr

Regionalentscheid Wettbewerb 2019
Ideen zur Unfallverhütung auf Betrieben ausgezeichnet

leer vorhanden

'Eure Gesundheit ist das Wichtigste. Deshalb ist es bei der Arbeit im landwirtschaftlichen Betrieb eine Grundvoraussetzung, sich der Gefahren bewusst zu sein, um Unfälle zu vermeiden.' Dies stellte Michael Wenni von der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) beim Kreisentscheid 'Arbeitsvorhaben Unfallverhütung' fest.  Mehr

Abschlussprüfung Landwirt/-in 2019
Lehrlinge und BiLa-Teilnehmer zeigen ihr Können

leer vorhanden

Die Abschlussprüfungen im Ausbildungsberuf Landwirt/-in wurden auf sieben Betrieben in den Landkreisen Donau-Ries und Dillingen durchgeführt. Auch Quereinsteiger, die sich im Rahmen des Bildungsprogramms Landwirt (BiLa) auf die Prüfung vorbereitet hatten, nahmen daran teil.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Löffel in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien - Referenten/-innen für Ernährung bzw. Bewegung werden?
Ausschreibung für Referententätigkeit

Referentin am Rednerpult

© lightpoet - fotolia.com

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen sucht Referenten/-innen auf Honorarbasis für die Bildungsangebote im Bereich "Ernährung und Bewegung", die im Rahmen des Netzwerks Junge Eltern/Familien angeboten werden. Die Zielgruppen sind: Junge Eltern/Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren und Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren im Setting Kita.  Mehr

In der Hauswirtschaft
Neue Ausbildungsbetriebe erhalten Anerkennungsurkunden

Anerkennungsurkunden für zwei neue Ausbildungsbetriebe

Im Rahmen der Berufsabschlussfeier Hauswirtschaft wurden zwei neue Ausbildungsbetriebe in der Hauswirtschaft geehrt: die Donau-Ries-Werkstätten GmbH Nördlingen und die BeneVit Pflege in Bayern GmbH Syrgenstein.   Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

Unter www.weiterbildung.bayern.de können Sie Veranstaltungen in der Region buchen.