Header Startseite Nördlingen

Seite als Favorit speichern

Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu:

* Pflichtfelder

Startseite AELF Nördlingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Donau-Ries. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Donau-Rieser Bauerntag
Stadt und Land - Hand in Hand

Nördlingen aus der Vogelperspektive

© Fink

Am Sonntag, 12. Juni 2016, ab 9.30 Uhr, findet auf der Kaiserwiese in Nördlingen der Donau-Rieser Bauerntag statt. Es spricht DBV Generalsekretär Bernhard Krüsken zum Thema: "Landwirtschaft in der Krise - wie kann es weitergehen?" 

Von 18. Mai bis 21. Juni

Mehrfachantrag 2016 – Korrekturen sanktionsfrei mitteilen

Schriftzug Serviceportal iBALIS

Mit dem Serviceportal iBALIS können Landwirte ihre landwirtschaftlichen Flächen verwalten und Förderprogramme beantragen. Die Mehrfachantragstellung 2016 ist von 10. März bis 17. Mai 2016 möglich.  Mehr

Jetzt anmelden!

Studiengang Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung

Junge Frau trägt Tasche mit Aufschrift 'Hauswirtschaft' unterm Arm

© Fotodesign Katzer

Frauen und Männer aus dem ländlichen Raum, die sich in der Hauswirtschaft fit machen wollen, können sich bis zum 30. Juni 2016 am AELF Nördlingen schriftlich anmelden. Die Plätze sind auf 20 Personen begrenzt. Der Neustart ist für September 2016 geplant.  Mehr

21. Juni 2016 in Augsburg

Fachtagung Kita- und Schulverpflegung

Titelblatt Fachtagung

Am 21. Juni 2016 findet von 10 bis 16:15 Uhr die Fachtagung Kita- und Schulverpflegung 'Gemeinsam schmeckt's besser!' im Haus St. Ulrich in Augsburg statt. Eingeladen sind alle, denen die Verpflegung in Kita und Schule am Herzen liegt.  Mehr

Eschentriebsterben

Gefahr für Waldbesitzer und Spaziergänger

dünne kahle Triebe

Der Auwald entlang von Donau und Lech ist derzeit für Besucher besonders attraktiv wegen diverser Frühlingsblüher. Leider sorgen das Eschentriebsterben und nachfolgende Wurzelfäulen für ein erhöhtes Risiko: Befallene Eschen sind weniger standfest, und dürre Äste können bereits bei geringer Luftbewegung herabfallen.  Mehr

Stromverbrauch mit Köpfchen im Privathaushalt

Verbraucher-Tipps: Wäschetrockner effizient einsetzen

Doppelsteckdose zwischen Gänseblümchen

Wie lässt sich im Privathaushalt Strom mit Köpfchen verbrauchen und sparen? Wir informieren, auf was Sie beim Kauf eines Trockners achten sollten und wie sie den Trockner energiebewusst einsetzen.  Mehr

Junge Familie

Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Energiecheck in landwirtschaftlichen Betrieben

Energieeffizienz und Energieeinsparung

Landschafftenergie Logo

Ziel des kostenlosen Energiechecks ist es, Landwirte bei folgenden Fragestellungen zu beraten: Wo liegt mein betrieblicher Energieverbrauch im Vergleich zu anderen Betrieben? Was sind die Hauptverbraucher in meinem Betrieb? Wie kann ich Strom/Kraftstoff und Heizenergie einsparen? Ist Photovoltaik wirtschaftlich?  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung