Startseite AELF Nördlingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Donau-Ries. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Wichtige Information für Geflügelhalter - Stallpflicht gelockert

Das Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat die landesweite Stallpflicht gelockert. Die Umsetzung erfolgt durch die Kreisverwaltungsbehörden (Veterinäramt). Diese sind auch Ansprechpartner bei Fragen. Bei neuen Nachweisen der Geflügelpest gibt es ab sofort nur noch eine örtlich begrenzte Aufstallungspflicht.
Bis auf Weiteres sind auch wieder Ausstellungen und Märkte möglich. Die erhöhten Biosicherheitsmaßnahmen gelten weiterhin - auch in Kleinbetrieben.  

www.landwirtschaft.bayern.de/gefluegel Externer Link

Mittwoch, 29. März 2017
Sachkundenachweis TiertransportFahrer eines Tiertransports über 65 Kilometer müssen einen Befähigungsnachweis vorweisen. Das Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten führt am 29.03.2017, zusammen mit dem Landratsamt Donau-Ries einen Lehrgang zur Erlangung des Befähigungsnachweises durch. Teilnehmen können in der Landwirtschaft tätige Personen ohne abgeschlossene landwirtschaftliche Ausbildung.

Donnerstag, 6. April 2017
Aktuelles zur Dünge- und Anlagenverordnung

Gülleausbringung
leer vorhanden

Die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen und Wertingen veranstalten gemeinsam mit den Maschinenringen Dillingen, Donauwörth und Ries einen Informationstag rund um die Dünge- und Anlagenverordnung. Die Veranstaltung findet am Donnrstag, 6. April, im Gasthaus 'Zur Krone' in Bissingen statt und beginnt um 9.30 Uhr.  Mehr

Informationsveranstaltung für Pferdehalter am 22. März 2017
Landwirtschaft oder Hobbytierhaltung?!

Pferd mit Reiter in einem Springparcours
leer vorhanden

Welche Kriterien müssen genau erfüllt sein, damit die Pferdehaltung als ordnungsgemäß gilt? Was ist baurechtlich zu beachten? Mit diesen Themen beschäftigt sich eine Informationsveranstaltung am 22. März 2017 in Westendorf, die von den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg, Nördlingen und Wertingen angeboten wird.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2017 – Antragstellung eröffnet

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Der Mehrfachantrag-Online im iBALIS ist seit 10. März 2017 freigeschaltet. Bis 15. Mai 2017 können Sie die Mehrfachantragsdaten online erfassen und den fertigen Antrag absenden.  Mehr

Hinweise zur Düngeverordnung

Gewässerabstand

Gewässerabstand

leer vorhanden

In Schwaben ist die Sperrfrist für die Ausbringung von stickstoffhaltigen Düngern auf Acker seit 1. Februar beendet. Auf Grünland dürfen ab 16. Februar stickstoffhaltige Dünger ausgebracht werden.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Teilnehmen und Bild hochladen bis 15. Mai
Fotowettbewerb

Mädchen mit Karotten wird mit Handy fotografiert

© shutterstock.de

leer vorhanden

Wie lässt sich das Thema "Wo kommt mein Essen her" am besten fotografisch in Szene setzen? Das soll jetzt ein Wettbewerb zeigen, den unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mitveranstaltet.  Mehr

Regionale Pflanzenbauversuche
Versuchsergebnisse und Sortenberatung 2017

Das Fachzentrum Pflanzenbau am Amt in Augsburg führt an verschiedenen Standorten im Dienstgebiet pflanzenbauliche Exaktversuche durch. Auf dieser Basis ist die Sortenberatung für das Jahr 2017 entstanden.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung